Firefighter Combat Challenge Germany

FCC Südbaden | Firefighter Challenge

FCC Südbaden

Die 1. Firefighter Combat Challenge Südbaden ist Geschichte. Dank der sehr guten Arbeit des Teams von Müllheim, der Helfer aus Berlin und der Unterstützung des TFA Teams Straßburg war es aus unserer Sicht eine sehr erfolgreiche Veranstaltung.
98 Einzelstarter, 27 Tandems und 18 Staffeln haben sich bei schönstem Sommerwetter über den Parcours gequält. Die Pylonen haben den Wettkampf überlebt und sind nicht umgefallen und die Heizung für die Keiser Force hat sich in den Morgenstunden auch bewährt! Ebenso hat sich der neue Startablauf bewährt. Die Sensormatten überwachen jetzt nicht mehr den Starter, sondern den Schlauch. Das bedeutet,  der Starter kann sich "frei" bewegen, solange er den Schlauch nicht berührt. Wird der Schlauch zu früh berührt bzw. bewegt, gibt es 5 Sekunden Strafe für Frühstart.

Die Ergebnislisten sind übrigens schon Online, der Link zum Ausdruck eurer Urkunden wird Zeitnah folgen!
Wir freuen uns wie immer auf ein kurzes Feedback von euch.

Hier noch schöner ein Bericht aus Müllheim.


© 2017 Firefighter Sport Events UG - Impressum